Linoldruck

Workshop

> Linoldruck mit David Peichl

Du wolltest schon immer mal Dein eigenes Motiv drucken? In diesem Workshop mit zwei 4-stündigen Terminen lernst Du einen Linoldruck zu machen – das heißt von der Motividee, über die Erstellung der Linolplatte, bis hin zum fertigen Druck. Gerade in der digitalisierten Welt gehen viele Künstler wieder zurück zu analogen Drucktechniken. Denn mal ehrlich: Was würdest Du lieber verschenken – einen Computerausdruck oder einen von deinen Händen geschnittenen und abgezogenen Linoldruck?

In diesem Workshop lernst Du das Arbeitsmaterial kennen und mit den Werkzeugen umzugehen. Außerdem bekommst Du natürlich viele wertvolle Tipps und Tricks zum Druckprozess selbst. Die individuellen Motive werden auf Papier gedruckt und können z.B. als Karte gefaltet werden. Gerne kann eine Motividee mitgebracht werden und gemeinsam wird geschaut ob und wie sie realisierbar ist. Zeitlich passt natürlich auch ein weihnachtliches Motiv.

Hast Du Lust bekommen diese Hochdrucktechnik zu lernen und vielleicht anschließend zu Hause weiter zu machen? Dann melde Dich jetzt an und freue Dich auf einen spannenden Workshop mit David Peichl.


Leitung – David Peichl

Bildender Künstler, Kunstlehrer
Es began alles mit der Leidenschaft für Kunst, Fashion Puppen, Actionfiguren und kleinen Ponys. Ein Kind, dass durch seine Vorstellungskraft versucht, sich mit kindlichen Möglichkeiten über seine eigenen Spielgrenzen hinwegzusetzten.
So wurde er zu einem Bildenden Künstler: Maler, Illustrator und Bildhauer. Nachdem er an einer Kunsthochschule studiert und ein paar Jahre als Kunstlehrer gearbeitet hat, fand er zurück zu seinen künstlerischen Wurzeln und stellt nun außergewöhnliche Skulpturen her.

www.balljointedheart.com


Termine23.11. und 30.11.2019
WochentageSamstags
Interval2 Nachmittage
Uhrzeit13.30 – 17.30 Uhr
Dauer8 Stunden
Teilnahmekosten40 €
Materialkosteninkl. Material
Zielgruppeab 16 Jahren
Teilnehmerzahlmax. 8 Teilnehmer
LeitungDavid Peichl
Kontakt+32 (0)87 74 43 31
info@atelierkub.be
oder im Büro vor Ort
VeranstaltungsortATELIER Kunst und Bühne, Kirchstraße 17, Eupen

> Anmeldung