Korbflechten

Workshop

> Korbflechten

Wir flechten mit Weide einen Korb

Wir flechten mit ungeschälter Weide einen Korb, vielleicht sogar mit eingearbeiteten Griffen. Der Kurs ist für jeden geeignet. Anfänger flechten ihren Korb rund, Fortgeschrittene auch schon mal oval oder als eigene Kreation. In diesem Kurs erlernen und vertiefen Sie die Grundlagen des Korbflechtens: Boden, Dreierkimme, Schicht, Viererkimme, Abschlussrand mit oder ohne Grifflöcher. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber etwas handwerkliches Geschick ist von Vorteil. In diesem Workshop werden Sie einen Korb flechten und ihn nach Kursende fertig mit nach Hause nehmen. Verpflegung für den Tag und robuste Kleidung sind empfehlenswert und falls vorhanden, bringen Sie eine gut schneidende Gartenschere oder ein scharfes Messer mit steifer Klinge mit.


Leitung – Veronika Mainz

Keramikerin, Korbflechterin

Quereinsteigerin als Keramikerin und seit 20 Jahren mit großer Leidenschaft im ATELIER Kunst und Bühne tätig. Seit 8 Jahren gibt sie die Begeisterung fürs Korbflechten in Kursen weiter. Sie ist ein Allround Talent und ein wichtiger Teil des neuen Verwaltungsrates.

Ihre Arbeiten


Termine zur Zeit können keine Termine stattfinden
Wochentagesamstags
Intervalleinmalig
Uhrzeit9:00 – 17:00 Uhr
Dauer8 Stunden
Teilnahmekosten50 € / Treffen
Materialkosten inkl. Material
Zielgruppeab 16 Jahre
Teilnehmerzahlmax. 7 Teilnehmende
LeitungVeronika Mainz
Kontakt+32 (0)87 74 43 31
info@atelierkub.be
oder im Büro vor Ort
VeranstaltungsortATELIER Kunst und Bühne, Kirchstraße 17, Eupen

> Anmeldung