Buch und Bier

Durchlaufendes AtelieR

> Buch und Bier

Liest Du gerne Romane? Möchtest Du Dich mit Gleichgesinnten darüber austauschen? Und dabei ein leckeres Bier trinken?

Dann komm zu unserer Buch und Bier Runde im ATELIER Kunst und Bühne!
Jeden zweiten Monat treffen sich Buch- und Bierliebhaber und besprechen zu einem bestimmten Thema Bücher in geselliger Runde. Die Themen werden in der Gruppe ausgesucht. Jeder liest zum Thema ein Buch und stellt das Buch beim nächsten Treffen in etwa sechs Minuten vor. Zwei Kursteilnehmer bringen für jeden der mag, ein Bier ihrer Wahl mit. Auch die Biere werden kurz vorgestellt, besprochen und natürlich getrunken.
Ziel ist es, die Lust am Lesen zu fördern sowie neue Bücher, Autoren und Biere kennen zu lernen. Das erste Thema ist so leicht wie schwer: Dein Lieblingsbuch!


Leitung – Jörg Vomberg und Fabrice Schins

Freunde mit einer Leidenschaft für Bücher und Bier
Die beiden kennen sich bereits seit der Studentenzeit und hatten schon damals die Idee einen »Buchzirkel« zu starten. Nach einiger Zeit, in der sie sich aus den Augen verloren hatten, setzten sie es jetzt in die Tat um. Hinzu kam die Leidenschaft für ein gutes Bier. So riefen sie »Buch und Bier« ins Leben. Beruflich ist Fabrice Schins Lehrer am RSI und unterrichtet dort Geschichte. Jörg Vomberg arbeitet beim Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft im Fachbereich Kultur und Jugend.


Termineab 30.01.2019, 6 Treffen im Jahr (geplant Ende Oktober, Ende Dezember)
WochentagMittwochs
Uhrzeit19.00 – 21.00 Uhr
Dauer10 Stunden
Teilnahmekosten50 € / Jahr
Materialkosteninkl. Material
ZielgruppeErwachsene
Teilnehmerzahl5 – 10 Teilnehmende
LeitungJörg Vomberg und Fabrice Schins
Kontakt+32 (0)87 74 43 31
info@atelierkub.be
oder im Büro vor Ort
VeranstaltungsortATELIER Kunst und Bühne, Kirchstraße 17, Eupen

> Anmeldung